Dol Radio

Die Gilde der Musiker
Antworten
Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1286
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Dol Radio

Beitrag von Louis de Lioncourt » 27.08.2019, 23:08

Eine Idee, die fast so alt ist, wie Dol selbst:
Ein (Internet-)Radio nur für uns mit ausschließlich der Musik, die wir gut finden!

Laufen könnten lizenzfreie Songs, die Aufnahmen unserer eigenen Lieder, ... [hier Ideen einfügen] ...

Was haltet ihr davon? Macht das in der Zeit von spotify & Co überhaupt Sinn?
Hört nicht eh jeder schon das, was er in dem Moment braucht und will?

... cool wäre es aber schon :D

To-Dos:
# checken, welche Anbieter / Möglichkeiten es gibt, ein Internetradio zu betreiben
# Musikgeschmäcker herausfinden
# lizenzfreie Songs und Anbieter finden
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Gwaithniriel
Beiträge: 56
Registriert: 24.08.2013, 18:47

Re: Dol Radio

Beitrag von Gwaithniriel » 29.08.2019, 21:05

Mega gut! Ich würde auf jeden Fall gern sowas hören! ^^

https://www.radio-machen.de/2013/07/11/ ... a-wieviel/
Um nur mal kurz dazwischenzufunken (hahahaaa, no pun intended) - unter diesem Link gibt's eine spannende Auseinandersetzung mit GEMA und GVL, die uns interessieren könnte, sowie Anbieter und weitere Hinweise zu lizenzfreier Musik.
Für mich stellt sich halt die Frage, ob wir genug Beiträge sammeln könnten aus unserer eigenen Gruppe und eben von Künstlern, die nicht bei der GEMA sind (und die wir auch hören wollen), um so ein Programm füllen zu können, bzw. ob uns diese lizenzfreie Musik überhaupt interessiert oder ob das dann halt einfach Geräusche wären, für die wir immerhin nicht zahlen müssen, die aber rechtfertigen würden, einen Dol-Sender zu haben, möglicherweise dann eben hauptsächlich mit nicht-dolbezogenen aber kostenfreien Inhalten.
Vielleicht wären dann Playlists über Spotify / Youtube / whatever irgendwie besser geeignet für unsere Zwecke.

Tejad
Beiträge: 95
Registriert: 11.10.2014, 14:19

Re: Dol Radio

Beitrag von Tejad » 05.09.2019, 20:56

nachdme ich gerade wieder ne kleien stoyr von mri für eien freundin eingelesen habe... würde für das dol raido auch sowas sinn machen,a cuhw enne s eher nach büchergidel als nach musiekrgidel klingt udn so XD?

Antworten