Die unendliche Geschichte

Antworten
Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1304
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Die unendliche Geschichte

Beitrag von Louis de Lioncourt » 30.08.2014, 23:25

Da Belfee und einige andere im Chat Spaß mit dem Spiel hatten, kann mans ja auch hier versuchen ö.ö

Jeder schreibt einen grammatikalischen Satz auf die vorherigen, sodass eine Geschichte entsteht. Es ist nichts vorgegeben, außer dass es vllt auf Deutsch sein sollte.

Also los:


Die letzten Regentropfen fielen lautlos von den großen Atopia-Blättern in den Gärten Dol Morguls, als die ersten Schüler gähnend aus ihrem Bett krabbelten und sich fertig für den Tag machten.
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Benutzeravatar
Belfee
Beiträge: 115
Registriert: 12.08.2014, 20:19
Wohnort: Bei Noah Marie Zero

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Belfee » 04.09.2014, 20:03

Plötzlich drang ein quitschender, grollender Laut durch die Flure, der durch Mark und Bein ging.
Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen!
~Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi~

Benutzeravatar
Morgaine Sionnach
Beiträge: 259
Registriert: 29.05.2013, 08:29
Wohnort: Gwîndôr

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Morgaine Sionnach » 13.10.2014, 13:03

Die jüngeren Schüler erzitterten vor Angst, doch auch alle anderen bekamen einen ziemlichen Schreck eingejagt, als urplötzlich ein gewaltiger, dunkler Schatten auf die Wand im Flur fiel.
Alle Klarheiten beseitigt? Dann ist ja gut.
~~~~~
Leben soll kein uns gegebener, sondern ein von uns gemachter Roman sein.

Benutzeravatar
Belfee
Beiträge: 115
Registriert: 12.08.2014, 20:19
Wohnort: Bei Noah Marie Zero

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Belfee » 13.10.2014, 16:44

Lautes bollern von Schritten donnerte den Flur entlang und ein Gestank von vermoddertem Holz drang den Schülern in die Nase.
Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen!
~Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi~

Benutzeravatar
Morgaine Sionnach
Beiträge: 259
Registriert: 29.05.2013, 08:29
Wohnort: Gwîndôr

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Morgaine Sionnach » 13.10.2014, 18:01

Doch als einer der mutigeren Schüler um die Ecke blickte, hinter der das Ungeheuer eigentlich hätte sein müssen, so fand er dort eine große und düstere Gestalt vor, deren Umrisse jedoch verschwommen waren und difus umherwaberten, ganz so, als existiere das Wesen dort nicht wirklich in der materiellen Welt.
Alle Klarheiten beseitigt? Dann ist ja gut.
~~~~~
Leben soll kein uns gegebener, sondern ein von uns gemachter Roman sein.

Benutzeravatar
Belfee
Beiträge: 115
Registriert: 12.08.2014, 20:19
Wohnort: Bei Noah Marie Zero

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Belfee » 13.10.2014, 20:59

Zu den Füßen der Gestallt wuselt eine kleine Spitzmaus herum.
Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen!
~Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi~

Benutzeravatar
Morgaine Sionnach
Beiträge: 259
Registriert: 29.05.2013, 08:29
Wohnort: Gwîndôr

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Morgaine Sionnach » 06.11.2014, 19:48

Unglücklicherweise hatte der Schüler absolut panische Angst vor Mäusen und fing laut an zu schreien.
Alle Klarheiten beseitigt? Dann ist ja gut.
~~~~~
Leben soll kein uns gegebener, sondern ein von uns gemachter Roman sein.

Benutzeravatar
Belfee
Beiträge: 115
Registriert: 12.08.2014, 20:19
Wohnort: Bei Noah Marie Zero

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Belfee » 07.11.2014, 19:43

Keiner der anderen Schüler wuste, das er so hoch schreien konnte.
Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen!
~Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi~

Benutzeravatar
solaire
Beiträge: 151
Registriert: 04.11.2014, 18:48
Wohnort: NRW

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von solaire » 07.11.2014, 23:52

Es ist im Nachhinein nicht mehr ganz nachvollziehbar, ob die Maus oder die anderen Schüler sich mehr vor diesem Ton erschrocken haben.
Zahme Vögel singen ein Lied von Freiheit- wilde Vögel fliegen !

Benutzeravatar
Belfee
Beiträge: 115
Registriert: 12.08.2014, 20:19
Wohnort: Bei Noah Marie Zero

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Belfee » 12.11.2014, 09:52

Aufjedenfall fiel der Schüler nach seinem schrei bewustlos um.
Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen!
~Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi~

Benutzeravatar
Lily~Black
Beiträge: 12
Registriert: 06.12.2014, 16:49
Kontaktdaten:

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Lily~Black » 19.12.2014, 05:16

Ein paar Schüler rannten weg und holten einen Lehrer.
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
-~-~-
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Benutzeravatar
Morgaine Sionnach
Beiträge: 259
Registriert: 29.05.2013, 08:29
Wohnort: Gwîndôr

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Morgaine Sionnach » 19.12.2014, 09:10

Den ersten Lehrer, den sie trafen, war - dramatische Pause - Professor Holaya.
Alle Klarheiten beseitigt? Dann ist ja gut.
~~~~~
Leben soll kein uns gegebener, sondern ein von uns gemachter Roman sein.

Benutzeravatar
Lily~Black
Beiträge: 12
Registriert: 06.12.2014, 16:49
Kontaktdaten:

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Lily~Black » 21.12.2014, 14:29

Professor Holaya verständigte daraufhin direkt die Schulleitung.
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
-~-~-
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Benutzeravatar
KanameKuran
Beiträge: 214
Registriert: 15.06.2011, 18:06

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von KanameKuran » 22.12.2014, 21:27

Er tat nur so als würde er die anderen Schulleiter verständigen,aber in Wirklichkeit holte er etwas um die Schüler zu bestrafen.

Benutzeravatar
Belfee
Beiträge: 115
Registriert: 12.08.2014, 20:19
Wohnort: Bei Noah Marie Zero

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Belfee » 03.01.2015, 14:22

Und wunderte sich dabei, dass die anderen tatsächlich glaubten, er würde die anderen Schulleiter hohlen, wo er doch selbst einer ist.
Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen!
~Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi~

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 78
Registriert: 13.06.2016, 03:36

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Morpheus » 12.10.2017, 23:52

Monate hatte er gebraucht um sich diese Strafe auszudenken und alle dafür nötigen Utensilien zusammen zu tragen.
Ich bedanke mich für eure schönen Träume.

Tejad
Beiträge: 113
Registriert: 11.10.2014, 14:19

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Tejad » 31.10.2017, 18:35

In der Zeit dachten zumindest einige wenige Schüler daran, mal andere Lehrer zu suchen, da dieses seltsame Wesen begann sich auf alles, was lebte zu zubewegen.

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 78
Registriert: 13.06.2016, 03:36

Re: Die unendliche Geschichte

Beitrag von Morpheus » 17.11.2017, 20:12

Umringt vom übel brachen einige Schüler zusammen und brabbelten wirres, sinnloses Zeug vor sich hin.
Ich bedanke mich für eure schönen Träume.

Antworten