Graubund - Ideen zur Stadt

Die Gilde der Kundschafter
Antworten
Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1303
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Graubund - Ideen zur Stadt

Beitrag von Louis de Lioncourt » 04.10.2017, 20:05

Was sollte es in der Hauptstadt unseres Landes geben?
Gesucht werden Ideen für Läden, öffentliche Plätze, Örtlichkeiten, ...
Immerhin wäre es ja schade, wenn die große Stadt der Zwerge am Ende nur 2, 3 Örtchen vorweisen kann :)
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1303
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Graubund - Ideen zur Stadt

Beitrag von Louis de Lioncourt » 04.10.2017, 20:09

Bisherige Ideen waren:

Bibliothek (vorrangig mit Zwergentexten)
Laden für Bart-Bedarf
Palast der Zwergenherrscher
Botschaft der anderen Völker
Ordenshäuser der Clans
Gefängnis
Gericht
Bank
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 78
Registriert: 13.06.2016, 03:36

Re: Graubund - Ideen zur Stadt

Beitrag von Morpheus » 05.10.2017, 00:09

Museum
Stadtarchiv
Bergbau Bedarfs Geschäfte?
Alte Mine?
Verarbeitende Betriebe?
Einen Springbrunnen aus dem köstliches Zwergenbier sprudelt aus dem aber niemand trinkt
Ich bedanke mich für eure schönen Träume.

Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1303
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Graubund - Ideen zur Stadt

Beitrag von Louis de Lioncourt » 05.10.2017, 08:48

Warum trinkt niemand draus? o.o


Ein Friedhof!!
Statuen / Schreine
Harims Schwester
"Graubunt - Wir sind farbenfroher, als ihr denkt!"
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 78
Registriert: 13.06.2016, 03:36

Re: Graubund - Ideen zur Stadt

Beitrag von Morpheus » 05.10.2017, 18:19

Das ist die Frage. Vielleicht könnte sich daraus ja ein kleiner Plot entwickeln? ^.^

Vielleicht wurde den Zwergen erzählt das es mit Elfen"saft" produziert wurde. Den Elfen das das Bier mit Tierblut hergestellt wurde und den Menschen das es sich um Gift handelt. Als Beispiel.

War im Grunde eine spontane Idee und ich fand die Vorstellung lustig das es einen Brunnen gibt aus dem das Lieblingsgetränk der meisten Zwerge sprudelt aber sich keiner Wagt davon zu trinken. :D

Schulen oder ähnlich "Lehrstädten"?
Postamt, vielleicht verschicken die Zwerge keine Eulen sondern ... ähm ... Rennmäuse?
Vielleicht ein Prunkvoller Park der ihnen von einer anderen Rasse geschenkt wurde?
Ich bedanke mich für eure schönen Träume.

Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1303
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Graubund - Ideen zur Stadt

Beitrag von Louis de Lioncourt » 05.10.2017, 19:41

*versucht sich vorzustellen, wie ein stämmiger Zwerg mit seinen "Fingerchen" versucht, eine Rennmaus zu befrachten XD*
Ich würde mir da eher so... Sandans vorstellen.. Kniehohe Wesen, die sich durch Erde und Stein wühlen können.

Gute Ideen ö.ö
Weiter so
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Benutzeravatar
Tuokki Geneia
Beiträge: 532
Registriert: 23.04.2011, 02:23

Re: Graubund - Ideen zur Stadt

Beitrag von Tuokki Geneia » 07.10.2017, 00:42

Ich muss mal meinen Senf dazugeben und Spielverderber sein. Es ist doch völlig klar, warum die Zwerge das Bier aus dem Springbrunnen nicht trinken xD Es ist ja sicherlich hübsch anzusehen, doch da die Zwerge mit Magie herzlich wenig ab Hut haben, ist es sicherlich schwer das Bier 1. schön kühl zu halten und 2. ist es sicherlich total schal, wenn es da so fröhlich vor sich hinplätschert. *graus*

Um eine Idee Silks aufzugreifen: Man könnte die Idee der Bierstunde aufgreifen. Also, dass die Straßen wie leergefegt sind, da sich alle Zwerge im ortsansässigen Gasthaus eingefunden haben.
Ich fände auch vereinzelt einsehbare Wohnstuben von Zwergen interessant. Vielleicht mit so Miniplots a la "du erhälst dich mit einer Zwergenmutter während sie Essen für ihre Kinderschar zubereitet, sie erklärt dir etwas über das Volk, als Dank besorgst du ihr dies und das in einem anderen Stadtteil"

Und die Orden bedürfen definitiv einem Platz ^^'

Benutzeravatar
solaire
Beiträge: 151
Registriert: 04.11.2014, 18:48
Wohnort: NRW

Re: Graubund - Ideen zur Stadt

Beitrag von solaire » 01.11.2017, 19:37

hm ich weiss nicht ob das jetzt schon kam aber ich quatsch auch mal mit rein ^^

[*]ein Theater?
[*]Eine Musikschule ^^
[*]Axt-Weitwurf Sportanlage
[*]einen Viehzüchter
Zahme Vögel singen ein Lied von Freiheit- wilde Vögel fliegen !

Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1303
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Graubund - Ideen zur Stadt

Beitrag von Louis de Lioncourt » 01.11.2017, 19:42

Axt-Weitwurf ist ne geniale Idee XDD
Alles andere findet ebenfalls meine Zustimmung ö.ö
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Antworten