Eigene Schriftart gestalten

Die Gilde der Künstler
Antworten
Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1304
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Eigene Schriftart gestalten

Beitrag von Louis de Lioncourt » 23.03.2015, 21:45

Mit der Seite http://www.paintfont.com/ könnt ihr eure eigenen Schriftarten gestalten. Vollkommen flexibel und ganz ohne Copyright gedöns! Eignet sich super, wenn ihr Bilder mit Schrift verschönern wollt oder eure eigenen "handgeschriebenen" Dokumente präsentieren wollt. Oder für tolle Geheimschriften?

Das einzige was beachtet werden muss: wenn ihr das fertige Werk als bearbeitbares Dokument oder als Mailtext verschickt, muss der Empfänger die Schriftart auch bei sich installieren.
Als PDF, Jpg, etc. gespeichert habt ihr das Problem aber nicht :)

1. Stellt euch eure eigene Zeichenpalette zusammen: hier habt ihr die verschiedensten Schriftzeichen, die ihr durch anklicken auch wieder rauswerfen könnt.

2. Speichert das ganze als PDF oder PNG mit "Create Template"

3. Dieses könnt ihr ausdrucken, oder direkt am PC mit einem Bildbearbeitungsprogramm ausfüllen. Malt/Schreibt einfach eure Schriftzeichen mit einem etwas dickeren, schwarzen Stift in die jeweiligen Felder.

4. Einscannen!

5. Auf der selben Seite wieder hoch laden und die Schriftdatei erzeugen.
Diese könnt ihr nun ganz normal in euren Systemeinstellungen installieren und benutzen ^_^

Zeigt uns eure Schriften!
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1304
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Eigene Schriftart gestalten

Beitrag von Louis de Lioncourt » 23.03.2015, 21:50

Hier hätten wir schon mal Louis Alltagsschrift :)
Louis_Schrift.jpg
Louis_Schrift.jpg (83.23 KiB) 1161 mal betrachtet
LouisDeLioncourt.zip
(23.29 KiB) 132-mal heruntergeladen
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Kathy
Beiträge: 12
Registriert: 24.03.2017, 23:57
Wohnort: Hessen

Re: Eigene Schriftart gestalten

Beitrag von Kathy » 11.08.2020, 18:08

Ist ja cool :D Ich finde die Schrift total schön:o

Hab gerade mal gegoogelt, da man dort leider nicht mehr als 72 Zeichen kostenlos nutzen kann (Deutsch sind 67 plus 10 Ziffern passt bei mir nicht). Ansonsten kann man auch ein Programm namens FontForge nutzen und die Zeichen als svg Grafiken (erstellt mit Inkscape oder so) importieren (oder wenn man das versteht, kann man die Zeichen bestimmt auch in FontForge zeichnen... Kein Plan wie xD) :D
Unrecht tun ist schlimmer als Unrecht leiden (Sokrates)

Benutzeravatar
Morgaine Sionnach
Beiträge: 259
Registriert: 29.05.2013, 08:29
Wohnort: Gwîndôr

Re: Eigene Schriftart gestalten

Beitrag von Morgaine Sionnach » 29.09.2020, 00:25

Das Problem mit den Zeichen seh ich jetzt nicht so ... bisschen knapp ist es schon, aber es gehen wohl 75, da kriegt man alle Groß-/Kleinbuchstaben plus Ziffern und Satzzeichen. Um eine wirklich coole Schrift gestalten zu können, braucht man aber wohl die Pro-Version, da zum einen bei Handschriften Ligaturen nicht ganz unwichtig sind und zum anderen die Hälfte der Arbeit bei Schriftgestaltung für die richtigen Abstände zwischen den Zeichen draufgeht. Ansonsten hat man ganz schnell unschöne Löcher im Text (Sorry, wenn ich jetzt damit mal wieder die spielverderberische Besserwisserin bin XD)
Alle Klarheiten beseitigt? Dann ist ja gut.
~~~~~
Leben soll kein uns gegebener, sondern ein von uns gemachter Roman sein.

Antworten