Foren-RPG Anleitung

Antworten
Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1311
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Foren-RPG Anleitung

Beitrag von Louis de Lioncourt » 14.12.2015, 21:38

Eine kurze Anleitung für ein erfolgreiches Foren-RPG:

1. Wir schreiben in der Vergangenheit
2. Wenn ihr in einem Post etwas außerhalb eures Chars schreiben möchtet, setzt bitte ((Klammern drum)).
3. Gedanken: oO(Ich denke etwas..)
4. Wenn ihr etwas sagt, "setzt ihr das in Anführungszeichen".
5. Und so könnt ihr etwas ausdrücklich betonen!!!


6. Pro Charakter könnt ihr euch einen Account anlegen, ODER ihr macht es am Anfang des Postings erkenntlich, wie z.B. so:

6.2 Grundsätzlich gilt: Jeder NPC wird nur von dem geschrieben, der ihn auch reingebracht hat, es sei denn, es ist etwas anderes zwischen euch abgemacht (Beispiel: Harim der Gasthofwirt). Es steht euch also frei, ob ihr eure Charas spielt, oder NPCs.

LOUIS:


7. Wollt ihr den Ort wechseln, dann schreibt "RAUMWECHSEL: gewünschter Ort" und wenn ihr dort angekommen seid "RAUMWECHSEL: komme aus ..."


9. Achtet bei euren Postings bitte auch auf Grammatik und Rechtschreibung. Wir wissen alle, dass Fehler vorkommen aber lasst das bitte nicht zur Gewohnheit werden und schaut euch bitte eure Postings bevor ihr sie abschickt noch einmal durch. Die Rechtschreibprüfung im Textprogramm kan auch helfen.

10. Ü-18 Räume sind nicht vorgesehen, aber wenn es unbedingt sein muss, nehmt Kontakt zu uns auf. Sollten trotzdem NC17-Posts (Szenen, in denen Gewalt und sexueller Inhalt auftauchen) vorkommen, werden diese kommentarlos gelöscht.

Wichtig:
Es ist nicht nötig einen Kurzroman zu schreiben, aber schön ausgearbeitete Beiträge sind erwünschenswert und aus diesem Grund gibt es hier eine Mindestzeichenanzahl von 500 Zeichen. http://www.xn--zeichenzhler-ncb.de/



Weiteres:

Wir versuchen eine Gewisse Atmosphäre zu schaffen und dazu gehört auch die Beschreibung der Umgebung, sprich Landschaft, Tageszeit. Beschreibt nicht nur was euer Chara tut, sondern auch wie er es tut und warum er es gerade jetzt macht. Bringt die Gefühle eures Charas mit in den Beitrag und gestaltet die Postings anschaulich.

Wenn ein neuer Tag beginnt, könnt ihr eine kurze Zusammenfassung des letzten Tages und eine Beschreibung der aktuellen Situation schreiben.

Solltet ihr NPCs in euren Postings auftauchen lassen die etwas sagen, so schreibt dies bitte auch kursiv und beschreibt diesen NPC, damit sich alle etwas darunter vorstellen können.


-----------

Diese Regeln wurden uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von "The light behind the darkness".
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Benutzeravatar
solaire
Beiträge: 152
Registriert: 04.11.2014, 18:48
Wohnort: NRW

Re: Foren-RPG Anleitung

Beitrag von solaire » 22.12.2015, 09:59

Kann ich mich jetzt jederzeit hier einmischen? Ich hab das mit dem Foren RPG trotz Erklärung nicht ganz verstanden. Ich meine, jemand startet einen Plot und ich schreibe Text dazu? Also Beispielsweise hat Arnd ja nun einen Einleitungstext geschrieben? Kann ich die Charaktere aufgreifen und agieren lassen oder mach ich das nicht und spiele nur mit meinem eigenen Charakter (bei Arnd gibt es ja die ganze Reisegruppe sozusagen als Mitplayer)? Aber ich kann ja schlecht vorschreiben wie Martha agieren würde. *grübel*

HIlfe! XD
Zahme Vögel singen ein Lied von Freiheit- wilde Vögel fliegen !

Benutzeravatar
Arnd
Beiträge: 15
Registriert: 06.03.2014, 12:58

Re: Foren-RPG Anleitung

Beitrag von Arnd » 23.12.2015, 21:16

Nach meinem Verständnis, gibt es sozusagen einen Spielleiter, der einen Geschichtsstrang eröffnet und ihn grundlegend einleitet. Jeder Mitspieler kann eigene Charaktere mit einbringen. Ich habe mit Arnd beispielsweise nun meinen Spielcharakter und meine eigenen NSC's. Diese würde ich mir beispielsweise gern in soweit exklusiv halten, dass nur ich diese ausspielen kann. Dennoch kann natürlich jeder Mitspieler weitere NSC's mit ins Spiel bringen.
(Es seidenn die Schulleitung sieht das hier anders!)

Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1311
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Foren-RPG Anleitung

Beitrag von Louis de Lioncourt » 23.12.2015, 21:22

Wenn in dem Titel steht, dass das RPG für alle frei ist, dann darf auch jeder frei einsteigen :)

Grundsätzlich gilt: Jeder NPC wird nur von dem geschrieben, der ihn auch reingebracht hat, es sei denn, es ist etwas anderes zwischen euch abgemacht (Beispiel: Harim der Gasthofwirt). Es steht dir also frei, ob du deine Charas spielst, oder NPCs.

Viel Spaß :)
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Benutzeravatar
solaire
Beiträge: 152
Registriert: 04.11.2014, 18:48
Wohnort: NRW

Re: Foren-RPG Anleitung

Beitrag von solaire » 25.12.2015, 09:55

Okay verstanden ^^ ob ich das kann ist fraglich ^^. Eine Frage an Arnd: Spielt das Play in der Gegenwart /Vergangenheit oder Zukunft? Es klang nicht so als würde es JETZT spielen (du beschreibst wie Arnd Gras berührt) weil wir ja tiefsten Winter haben. Und gibt es ein konkretes Wo?

Danke und lieben Gruß
Sol
Zahme Vögel singen ein Lied von Freiheit- wilde Vögel fliegen !

Benutzeravatar
Arnd
Beiträge: 15
Registriert: 06.03.2014, 12:58

Re: Foren-RPG Anleitung

Beitrag von Arnd » 25.12.2015, 10:56

Die Idee war, Gwindor in der Gegenwart, auch wenn ich in der Vergangenheit schreibe. Ich finde den Schreibstil in der Vergangenheit einfach "gemütlicher". Dass auf Gwindor Schnee liegt wusste ich nicht.
Ich hoffe man wird es mir verzeihen. (Ich würde den Spielort jetzt ungern ändern wollen.)
Ansonsten einfach 'reinspielen wie im Chat-RPG auch. :-)

Ort: Westlicher Waldrand des Schattenwaldes

LG
Arnd
Zuletzt geändert von Arnd am 25.12.2015, 15:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Louis de Lioncourt
Administrator
Beiträge: 1311
Registriert: 22.04.2011, 22:15
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Foren-RPG Anleitung

Beitrag von Louis de Lioncourt » 25.12.2015, 14:43

Der Schattenwald ist ja Gorgoroths Gebiet ^^ vielleicht hat er da Schnee verhindert ;)
Wir können nur gewinnen,
Auch wenn wir verlieren:
Denn wo wir auch sind
wird das Chaos regieren.

Antworten